Einstimmung auf den heiligen Abend

... einst das erste Konzert, heute Tradition!

Ursprünglich wollten wir zu Weihnachten nur mal  für uns selbst und unsere Freunde singenunser erarbeitetes Repertoire von weihnachtlicher Literatur bringen. Uns rausnehmen aus der hektischen Vorweihnachtszeit und ein wenig gemeinsam Zeit verbringen. Die vielen Termine liesen nur mehr den Abend vor dem Heiligen Abend zu.

 

So wurde aus der Idee unser erstes öffentliches Konzert. 

 

Mittlerweile ist es zur Tradition geworden dass wir das Einstimmen auf den Heiligen Abend  am 23. Dezember in der Kirche Maria Wörth , vor einer immer größer werdenden Gäste- und Freundesschar durchführen  - und wir singen nach wie vor auch für uns selbst, so wie wir es uns ursprünglich vorgenommen haben.